You are in www.tuugo.ch Please select the language you prefer:

Close

Close

  We have detected that you are in USA. Don’t you want to visit    USA   www.tuugo.us?

  •   Wednesday, 22 October 2014

    Asia Pulp und Papier Zeichen die New Yorker Erklärung über die Wälder auf dem Klimagipfel der UN

    In einer Show von Engagement für die Umwelt, die Unternehmen Asia Pulp und Papier Zeichen die New Yorker Erklärung über die Wälder auf dem Klimagipfel der UN.

    Vertreter aus über 125 Ländern nach New York kam in einem Versuch, die internationalen Bemühungen zur Bekämpfung des Klimawandels zu beleben.


    Der "New Yorker Erklärung über die Wälder"  ist ein Bekenntnis zu internationalen und multisektoralen, mit einem beispiellosen Niveau, die Hauptidee der Erklärung ist es, die Wälder der Welt zu schützen und zur Bekämpfung des Klimawandels.

     

    Group President von Asia Pulp and Paper (APP), Teguh Ganda Wijaya, hat eine Reihe von Unternehmen verbunden sind, Regierungen und NGOs, die Aussage bei einer Veranstaltung in der UN-Klimagipfel 2014 enthalten unterzeichnen.

    Read more...
  •   Monday, 20 October 2014

    Barrierefreier Tourismus in Lateinamerika

    Lateinamerika verfügt über ausreichende Reisepläne bei Menschen mit körperlichen Behinderungen ausgerichtet?

    Dies ist eine Frage mit einer einfachen Antwort: Barrierefreier Tourismus ist nicht so alltäglich wie es sein sollte, damit die Versorgung zu sein "inklusive" sollten mehrere touristische und Freizeitaktivitäten für Menschen mit dauerhaften oder vorübergehenden Behinderung und jetzt das Angebot ist etwas spärlich.

    Das ultimative Ziel ist es, zu integrieren und umfassen und es ist wichtig, um Räume zu schaffen und Dienstleistungen zur Verbesserung der Lebensqualität der Reisende unabhängig von ihrer körperlichen oder geistigen Zustand.

    Unter diesen Slogan als Auslöser fragen wir... Wo ist das Angebot des barrierefreien Tourismus in Lateinamerika?

    Hier sind einige Antworten ...

    Read more...
  •   Thursday, 16 October 2014

    Der Präsident der U. S. A. Barack Obama verursacht Skandal in den sozialen Netzwerken aufgrund seiner Garderobe Entscheidungen

    Am vergangenen Donnerstag, nach der Rückkehr aus den Ferien, Barack Obama erschien in einem beigen Anzug, die viel Streit in sozialen Netzwerken generiert; der Präsident der USA, im Jahr 2012 sagt zu Vanity Fair Magazin "Ich verwende nur grau und blau Anzüge", aber ist es wirklich so wichtig, wie Wahl der Kleidung?

    In der mündlichen Verhandlung am Donnerstag nach seinem fragwürdigen Ferien, Präsident Obama spricht von wirklich komplexen Fragen, alle im Weißen Haus erwartet Ankündigungen über welche Aktion  über die Dschihad-Drohung und der Krise in der Ukraine oder in Einwanderungsfragen zu nehmen, aber alles war im Hintergrund aufgrund der Wahl ihrer Kleidung.

    Die Frage: Was Obama trägt? erzeugt Zehntausende von Kommentaren in sozialen Netzwerken, war das Thema der Diskussion über die wichtigsten TV-Programme und machte Schlagzeilen in jeder Zeitung.

    Read more...
  •   Thursday, 09 October 2014

    Die Städte mit den besten öffentlichen Verkehrsmitteln

    London, Portland, Curitiba, Hongkong, München, Moskau und Wien sind nur einige der Städten mit den meisten komfortable, attraktive und sichere Transportsysteme.

    Wenn jemand in eine neue Stadt kommt, eines der Dinge, die sie am meisten schätzen  ist, dass die öffentlichen Verkehrsmittel ist freundlich, leicht zu verstehen, und natürlich, sicher.

    Oft fahren die U-Bahn oder in einem Bus  ist öffentlichen billiger, als die Zahlung für ein Taxi oder  ein Auto mieten, zusätzlich zu diesen Städten, die verbesserung der Lebensqualität von Menschen ist wichtig und notwendig, schneller zu arbeiten fahren und oder  zu leben Zweck in der Nähe einer U-Bahn-Station oder Transport 24 Stunden am Tag ist ideal.

    Weiter wissen sieben der Städte dass derzeit das beste öffentliche Verkehrsmittel in der Welt haben, hervorragende Straßen, Wanderwege, eine Vielzahl von Mobilitätssysteme, Konnektivität mit der Stadt, Einsatz von Technologie und die Geschwindigkeit der Reise.

    Read more...
  •   Monday, 06 October 2014

    Peru will sicher Holz zu mehr Wettbewerbsmärkte bieten

    Mitte 2014 das Nationale Forstkammer schloss die Entwicklung eines Systems, so dass 100% des Holzes, die in und aus dem Land wird garantiert gehandelt wird.

    Mit der Implementierung eines Systems zur Rückverfolgbarkeit dass der Nationalen Forstkammer ausgebildet hat, es ist einfach, die Herkunft des Holzes, die in unserem Land angeboten wird wissen und diejenigen, die außerhalb unserer Grenzen zu kommen, als Mary Wong, Deputy CEO von GS1 Peru.

    "Dieses System wird auch den Unternehmen ermöglichen, formale zunehmend wettbewerbsintensiven Märkte, dass die Nachfrage die Gewährleistung der Herkunft, Verarbeitung und Identifizierung von Holz ", sagte Wong.

    Read more...
 
We and third party providers from us use cookies on our pages. By continuing to browse our pages you agree to that and accept our Cookie Policy.